Golf von Mexiko: Ölkatastrophe

Die Ölfirma BP hatte auf Sicherheitsvorkehrungen verzichtet, um ihre horrenden Gewinne nicht zu schmälern.

Nun, nach diesem schrecklichen Unfall, versicherte BP voreilig, für den Schaden aufkommen zu wollen; es stellt sich die Frage WIE?

Dieser Schaden kann nicht rückgängig gemacht werden - die Ölproduzenten sind nicht Gott, der Allmächtige, um diesen Super-Gau ungeschehen zu machen.

Das Elend, welches diese unverantwortlichen Profiteure den Menschen und ganz besonders den leidgeprüften Tieren dieser Region angetan haben, kann nicht rückgängig gemacht werden – diese Bilder werden uns sehr lange begleiten und immer wieder schockieren.



Bookmark and Share Webdesign & CMS by Styriaweb